Tierisches Allerlei Tierschutz und Tierrecht

Hinsehen statt wegschauen!

Wichtige Informationen, Petitionen, Spendenaufrufe

Beitragvon holga » Do 20. Nov 2008, 15:15

Ja Angie, da gebe ich Dir recht....und das Schlimmste an der Sache ist, dass ich mir vor dem Kauf von Schmidt auch nicht wirklich Gedanken gemacht habe und in meinen kühnsten Träumen nicht auf solch schlimme Dinge gekommen wäre. Schmidt war ja ganz spontan und wir haben uns 30 Min vorher überlegt und besprochen, dass wir darauf achten werden, wie er groß geworden ist. :oops: Heute wüsste ich mehr. :idea:
Suche nicht nach der Wahrheit.Lass einfach deine Ansichten los (Zen)
Bild
Benutzeravatar
holga
Prädikat "Wertvoll"
 
Beiträge: 5161
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 15:51
Wohnort: Werther

Beitragvon Angie » Do 20. Nov 2008, 15:20

holga hat geschrieben:Ja Angie, da gebe ich Dir recht....und das Schlimmste an der Sache ist, dass ich mir vor dem Kauf von Schmidt auch nicht wirklich Gedanken gemacht habe und in meinen kühnsten Träumen nicht auf solch schlimme Dinge gekommen wäre. Schmidt war ja ganz spontan und wir haben uns 30 Min vorher überlegt und besprochen, dass wir darauf achten werden, wie er groß geworden ist. :oops: Heute wüsste ich mehr. :idea:


Genau, im Ungarnurlaub wären wir damals auch schon mal fast schwach geworden ZUM GLÜCK NUR FAST, ein Paar bei uns im Haus hatte so einen kleinen Fifi gekauft und der ist noch dort im Urlaub gestorben, weil er einfach viel zu jung war
Bild
Benutzeravatar
Angie
Art Director
 
Beiträge: 5832
Registriert: Di 25. Mär 2008, 09:10
Wohnort: im Oschten

Vorherige

Zurück zu Tierschutz und Tierrecht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Kontakt