Tierisches Allerlei Notfelle

Entlaufen!

Tiere suchen ein/ihr Zuhause.

Entlaufen!

Beitragvon Brösel » Fr 30. Dez 2011, 09:55

Bild
Benutzeravatar
Brösel
Champion
 
Beiträge: 18036
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 22:39
Wohnort: Österreich

Re: Entlaufen!

Beitragvon Kick » Fr 30. Dez 2011, 22:07

???
Fehler: Umleitungsfehler
Die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann.
Dieses Problem kann manchmal auftreten, wenn Cookies deaktiviert oder abgelehnt
werden.
Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist.
Dalai Lama
Benutzeravatar
Kick
Fotowettbewerb - Bronze
 
Beiträge: 16903
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 09:54

Re: Entlaufen!

Beitragvon Brösel » Fr 30. Dez 2011, 23:30

Am 14. November 2011 entlief in 59065 Hamm die achtjährige, zierlich kleine Deutsch-Drahthaar-Hündin Upsie.
Zwei Wochen später wurde sie in Lippstadt gesehen (50 km entfernt), einige Tage später in Verlar (60 km), zuletzt am vergangenen Mittwoch in Boke (ca. 65 km) bei Salzkotten.

Upsie läuft von ihrem Ausgangspunkt, Hamm, offensichtlich orientierungslos nach Osten in Richtung Paderborn. Inzwischen hat sie mehr als 60 km zurückgelegt.

Uspie ist vor vier Jahren aus einem französischen Tierheim nach Deutschland gekommen und ist im Verhalten unauffällig. Ein freundlicher Hund, der lediglich bei schußähnlichen Geräuschen mit Panik reagiert. Seit sie unterwegs ist, ist sie Menschen gegenüber allerdings sehr scheu. Deshalb ist es wichtig, daß man nicht versucht, sie einzufangen. Sie würde wohl nur weiter weglaufen.

Es scheint so, daß sie sich versteckt und hauptsächlich abends und in der Dämmerung unterwegs ist. Bei der nun anstehenden Silvesterknallerei ist damit zu rechnen, daß sich Upsies Panik verschlimmert, sie noch versteckter lebt und vor allem auch noch weiter läuft.

Informationen über den Verbleib von Upsie bitte an die Besitzerin unter den Telefon-Nummern
0157 79231383 oder 02389 5412

upsie.jpg


upsie-neu.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Benutzeravatar
Brösel
Champion
 
Beiträge: 18036
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 22:39
Wohnort: Österreich

Re: Entlaufen!

Beitragvon Kick » Sa 31. Dez 2011, 09:27

ok... leite das mal weiter.. ist ja hier in der nähe
Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist.
Dalai Lama
Benutzeravatar
Kick
Fotowettbewerb - Bronze
 
Beiträge: 16903
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 09:54

Re: Entlaufen!

Beitragvon Brösel » Sa 31. Dez 2011, 09:37

Danke Kick!
Bild
Benutzeravatar
Brösel
Champion
 
Beiträge: 18036
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 22:39
Wohnort: Österreich

Re: Entlaufen!

Beitragvon Mottenmama » Fr 13. Jan 2012, 22:36

habs mal an Bekannte in der Gegend um PB und Hannover geschickt
Mottenmama
 


Zurück zu Notfelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Kontakt