Tierisches Allerlei Notfelle

ganz viele Jack Russel Terrier...

Tiere suchen ein/ihr Zuhause.

ganz viele Jack Russel Terrier...

Beitragvon Ulla » So 27. Jun 2010, 08:57

Heute habe ich mal wieder die Seiten meines Lieblings-Tierheimes durchgeblättert und habe das hier gefunden:
Moe1.jpg


Moe



• Jack-Russell
• männlich/kastriert
• Abgabetier
• ca. Juni 2003

Am 27.06.2010, ab 18:10 Uhr können Sie Moe in der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" auf WDR sehen.


Am 20.05.10 wurden durch die Feuerwehr bei einem Hausbrand in Polch über 40 Jack Russell Terrier gerettet. 5 mussten leider aufgrund einer starken Rauchvergiftung noch vor Ort durch eine Tierärztin eingeschläfert werden. 2 Welpen sind im Haus verbrannt. Alle überlebenden Hunde wurden zunächst durch die Feuerwehr ins Tierheim Mayen gebracht. Von dort aus wurden die "Jackys" zum Teil auf umliegende Tierheime aufgeteilt.

So also kam Moe in unser Tierheim.

Moe ist ein lauffreudiger, verschmuster Jack-Russell Rüde, der noch viel erleben möchte. Er ist sehr selbstbewusst, aber auch sehr lieb!

Moe1.jpg


Im übrigen sind die wirklich engagierten und kompetenten Tierpfleger und -betreuer in diesem Tierheim auch sehr gerne bereit, Tiere an verantwortungsbewußte Senioren abzugeben...

Bitte seht doch ab und zu mal rein: www.tierheim-andernach.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
lieben Gruß
Ulla

Wir leben alle unter demselben Himmel,
aber wir haben nicht alle denselben Horizont (K. Adenauer)
Benutzeravatar
Ulla
Spürhund
 
Beiträge: 1863
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 10:28

Re: ganz viele Jack Russel Terrier...

Beitragvon Mutzel » So 27. Jun 2010, 13:00

Na da denk ich doch gleich an Bettina :mrgreen: .... dein Satz "Im übrigen sind die wirklich engagierten und kompetenten Tierpfleger und -betreuer in diesem Tierheim auch sehr gerne bereit, Tiere an verantwortungsbewußte Senioren abzugeben..." macht doch Hoffnung ... oder!? ;)
Wär doch nix ungewöhnliches, wenn neues Frauchen kilometerweit fährt für "ihren" Hund.
Bild

Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, dass dich mehr liebt als sich selbst. (J. Billings) Bild
Benutzeravatar
Mutzel
Prädikat "Wertvoll"
 
Beiträge: 7807
Registriert: Di 8. Jul 2008, 20:29
Wohnort: Radeberg

Re: ganz viele Jack Russel Terrier...

Beitragvon Ulla » So 27. Jun 2010, 14:18

Mutzel hat geschrieben:Na da denk ich doch gleich an Bettina :mrgreen: .... dein Satz "Im übrigen sind die wirklich engagierten und kompetenten Tierpfleger und -betreuer in diesem Tierheim auch sehr gerne bereit, Tiere an verantwortungsbewußte Senioren abzugeben..." macht doch Hoffnung ... oder!? ;)
Wär doch nix ungewöhnliches, wenn neues Frauchen kilometerweit fährt für "ihren" Hund.



GENAU... :lol: :lol: :lol: Ich habe dabei auch an Bettina gedacht...

Ich kenne viele Tierheime - aber das in Andernach ist mir schon mehrfach sehr positiv aufgefallen.

Die hohe Zahl der Jack Russel Terrier, 40 Tiere, hat mich doch gleich wieder an "Wurfmaschinen" , Welpen vom Wühltisch und andere schreckliche Dinge erinnert...

...oder vielleicht ein Fall von animalhording...
lieben Gruß
Ulla

Wir leben alle unter demselben Himmel,
aber wir haben nicht alle denselben Horizont (K. Adenauer)
Benutzeravatar
Ulla
Spürhund
 
Beiträge: 1863
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 10:28

Re: ganz viele Jack Russel Terrier...

Beitragvon Brösel » So 27. Jun 2010, 14:22

Ulla hat geschrieben:Die hohe Zahl der Jack Russel Terrier, 40 Tiere, hat mich doch gleich wieder an "Wurfmaschinen" , Welpen vom Wühltisch und andere schreckliche Dinge erinnert...

...oder vielleicht ein Fall von animalhording...

Egal. Jetzt sitzen die armen Hunde im Zwinger und warten, das sie vom Rest des Lebens noch etwas haben dürfen. Wer ein stabiles Nervenkostüm, blitzschnelle Reaktionen und eine Extraportion Humor hat, dem kann ich so einen JRT wärmstens empfehlen.
Nicht empfehlen würde ich ihn jedem, der denkt das Hund ein gleichberechtigter Partner ist. denn der schläft bei einem echten JRT ganz schnell auf der Türmatte :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Brösel
Champion
 
Beiträge: 18036
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 22:39
Wohnort: Österreich

Re: ganz viele Jack Russel Terrier...

Beitragvon Ulla » So 27. Jun 2010, 14:54

genau so ist es liebe Rita!!!
lieben Gruß
Ulla

Wir leben alle unter demselben Himmel,
aber wir haben nicht alle denselben Horizont (K. Adenauer)
Benutzeravatar
Ulla
Spürhund
 
Beiträge: 1863
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 10:28

Re: ganz viele Jack Russel Terrier...

Beitragvon noralino » Mo 28. Jun 2010, 09:46

soviele daumen auf einmal zu drücken... aber vielleicht lesen wir wenigstens von dem einen oder anderen eine erfolgsgeschichte? bei so vielen sind sicherlich die unterschiedlichsten typen vertreten und wer sich schonmal auf einen jack russell festgelegt hat wird vielleicht fündig? wäre echt schön!
nora mit rasco und konas diesseits & sintra jenseits des regenbogens

Bild Bild
Benutzeravatar
noralino
Fotowettbewerb - Gold
 
Beiträge: 7133
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 14:14


Zurück zu Notfelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Kontakt